Kramer unzufrieden trotz Sieg

Für das Trainergespann Frank Kramer und Peter Hermann gab es schon während des Spiels Diskussionsbedarf. Denn in den 90 Minuten waren es die Halterner die für die größten Höhepunkte sorgten. Zum einen war es der wunderschöne Freistoß von Florian Abendroth zum 1:3-Endstand, zum anderen der Einsatz von Vizeweltmeister und dem 1. Vorsitzenden des Vereins Christoph Metzelder.