| 21.19 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Lizenz für die neue Saison und Sperre für Bodzek

Fotos: Bodzek sieht Rot, Rensing hält Elfmeter
Fotos: Bodzek sieht Rot, Rensing hält Elfmeter FOTO: dpa, awe nic
Düsseldorf. Adam Bodzek wird Fortuna im Saisonendspurt zwei Spiele lang fehlen. Die Lizenz für die Fortuna gab es am Montag ohne Auflagen.

Die sogenannte Dreifachbestrafung – Elfmeter, Rote Karte, Gegentor – war in diesem Jahr schon häufig Thema im Profifußball. Da Michael Rensing den Strafstoß des Ingolstädters Alfredo Morales im Anschluss an die Notbremse von Adam Bodzek parierte, ist der Abwehrspieler vom DFB-Sportgericht nun für zwei Spiele gesperrt worden. Bei einem verwandelten Elfmeter ist ein Spiel die übliche Strafe. Die ausgebliebene Dreifachbestrafung wird somit zum Teil auf Bodzek umgewälzt.

Gute Nachrichten gab es dagegen von Seiten der Deutschen Fußball-Liga: Die DFL hat der Fortuna am Montag die Lizenz für die Saison 2015/16 erteilt. "Die Lizenzerteilung ist an keine weiteren Bedingungen gebunden", teilte der Verein mit.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Lizenz für die neue Saison und Sperre für Bodzek


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.