Fortuna Düsseldorf - News zu F95
| 14.03 Uhr

Fortuna Düsseldorf
MSV Duisburg kontert Fortunas Stichelei

Nach dem Aufstieg des MSV Duisburg kommt es in der kommenden Saison zum "Straßenbahn-Derby", doch schon vor Beginn der Spielzeit 2017/18 liefern sich die beiden Klubs bei Twitter ein Verbal-Duell. Der MSV konterte am Samstag einen Tweet der Fortuna von Donnerstag.

"Tach, @f95 – wir sind jetzt auch mobil. Guten Hunger. #290416 #BrustrausfürDuisburg", steht bei Twitter über einem Bild eines Autos, auf dem eine Werbebande der Meidericher gezeigt wird. Auf dieser Werbebande steht: "Komm in die Schauinsland-Arena. Den geilsten Zoo der Welt. "Rot-weiss" kennen wir hier nur auf Pommes". Eine Retourkutsche für die Aktion der Fortuna am vergangenen Donnerstag.

Da nämlich hatte der Zweitligist mit einem Plakat auf einem Kleinlaster für seine neuen Trikots geworben, die am Samstag um 15 Uhr vor dem Rathaus präsentiert werden. 

Auf einem der Plakate, die seit Donnerstag mit einem Kleinlaster durch die Landeshauptstadt rollen, ist die Schrift blau. Und das verwundert bei einem Klub, dessen Vereinsfarben Rot und Weiß sind, dann doch ein wenig. Abgebildet sind blaue Zebrastreifen. Darunter steht der Satz: "Macht nur im Zoo eine gute Figur!" Und im Kleingedruckten ist zu lesen: "Die einzig wahren Streifen bei uns sind rot und weiß!"

Neben dem MSV Duisburg wurden auch Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund auf die Schippe genommen. Die Gladbacher hatten schon am Freitag reagiert.

Fortunen starten mit Laktattest in die Vorbereitung FOTO: Falk Janning

Fortuna schlägt mit dem Plakat zwei Fliegen mit einer Klappe: Zum einen nimmt der Klub den Konkurrenten MSV Duisburg aufs Korn, zum anderen gibt er einen Hinweis auf das neue Trikot. Die Anhänger dürfen also Streifen erwarten. Und dazu spannende Duelle mit den "Zebras".

In der Saison 2017/18 kommt es in der 2. Bundesliga wieder zum "Straßenbahn-Derby", das man so nennt, weil die U79 bekanntlich die Nachbarn am Rhein verbindet. Der MSV hat den direkten Wiederaufstieg geschafft. Nun wurde die erste Runde in dem Duell eingeläutet. Mit der irren PR-Aktion ist Fortuna in Führung gegangen, der MSV glich am Samstag aus.

Am Samstag treffen sich alle Kleinlaster mit den Plakaten am Rathaus, wenn das neue Trikot für die kommende Saison präsentiert wird. Nebenbei wird auch der neue Hauptsponsor der Fortuna bekanntgegeben.

(seeg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

MSV Duisburg kontert Stichelei von Fortuna Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.