| 19.08 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Polizei kontrolliert Fans im Zug auf Mitführen von Pyrotechnik

Fortuna-Fans brennen in Bielefeld Pyrotechnik ab
Fortuna-Fans brennen in Bielefeld Pyrotechnik ab FOTO: dpa, frg jai
Düsseldorf. Die Fans von Fortuna Düsseldorf und des MSV Duisburg werden am Freitag (18.30 Uhr/Live-Ticker) bereits bei der Anreise in die Duisburger Arena verschärft auf Pyrotechnik kontrolliert. Das gab die Polizei am Mittwoch bekannt.

Demnach werden Beamte der Bundespolizei das Verbot des Mitführens von Pyrotechnik bereits weit im Vorfeld der Partie "konsequent überwachen und kontrollieren", wie es in einer Mitteilung hieß. Von 14 bis 24 Uhr wird die Polizei am Freitag das Verbot kontrollieren.

Sollte ein Fan mit Pyrotechnik erwischt werden, beschlagnahmt die Polizei das entsprechende Material und behält sich vor, einen Platzverweis oder Fahrtausschluss auszusprechen. Außerdem wird eine Strafe in Höhe von 100 Euro fällig.

(seeg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Polizei kontrolliert Fans im Zug auf Mitführen von Pyrotechnik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.