| 12.17 Uhr

Fortuna Düsseldorf
2800 Fortuna-Fans können Ticket für Pokalspiel bekommen

Rot-Weiss Essen gegen Fortuna Düsseldorf: 2800 Fortunen dürfen kommen
2800 Fans können beim Derby gegen RW Essen dabei sein. FOTO: Falk Janning
Düsseldorf. Bei dem Hochrisikospiel zwischen Rot-Weiss Essen und Fortuna Düsseldorf in der ersten Runde des DFB-Pokals werden mehr Gästefans als im Regelfall im Stadion zugelassen. 2800 Anhänger der Fortuna können die Partie live miterleben. 

Das teilte der Verein am Dienstag mit. Zuvor hatte Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger ein Schreiben an mehrere Vereine in NRW verfasst, das im Zuge der jüngsten Innenministerkonferenz Maßnahmen wie Alkoholverbot oder eine Reduktion des üblichen Gastkartenkontingents von 10 Prozent beinhaltete. 

"In konstruktiven Gesprächen mit dem Verein RW Essen und der Polizei Essen sowie der Polizei Düsseldorf wurden alle anzuwendenden Maßnahmen und Handlungsempfehlungen mit allen Vor- und Nachteilen intensiv diskutiert", verkündete der Verein. Demnach erhält die Fortuna für das anstehende Pokalspiel die gesamte "Gottschalk-Tribüne" mit den Blöcken G1 bis G3 mit insgesamt 1800 Stehplätzen sowie 1000 Sitzplätzen.

"Wir möchten insbesondere dem Verein RW Essen danken, der von Beginn der Gespräche an diese Vorgehensweise vertreten hat, aber auch der Polizei in Essen und Düsseldorf für den sachlichen und konstruktiven Austausch, der zu dieser von allen Parteien getragenen Vorbereitung auf das anstehende Pokalspiel geführt hat", sagte Sven Mühlenbeck, Vorstand Spielbetrieb und Organisation bei Fortuna: "Für die Zukunft bedeutet dies aber auch, dass bei möglichen Vorkommnissen im Rahmen von Fortuna-Spielen diese intensiven Abstimmungen häufiger durchgeführt werden müssen und gegebenenfalls nicht so zielführend abgeschlossen werden können."

Die erste Runde des DFB-Pokal wird vom 7. bis 10. August stattfinden. Die Fortuna trifft am Sonntag, den 9. August auf RW Essen. Der Ticket-Vorverkauf für Fortuna-Mitglieder beginnt bereits am Mittwoch, 22. Juli, um 15 Uhr.

****

Möchten Sie keine Fortuna-News verpassen? Dann folgen Sie unserer Fortuna-News-Seite auf Facebook!

 
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rot-Weiss Essen gegen Fortuna Düsseldorf: 2800 Fortunen dürfen kommen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.