Fortuna Düsseldorf - News zu F95
| 18.17 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Ultras Düsseldorf: "Alle nach Essen!"

Fortuna Düsseldorf: Ultras Düsseldorf: "Alle nach Essen!"
Die Ultras Düsseldorf fordern: "Alle nach Essen!" FOTO: Falk Janning
Düsseldorf. Fortuna Düsseldorfs Pokalspiel gegen Rot-Weiss Essen am übernächsten Sonntag (16 Uhr, Live-Ticker) ist bereits in aller Munde. Nachdem Aufkleber mit der Aufschrift "Saufen statt Essen" für Aufmerksamkeit gesorgt hatten, rufen nun die Ultras Düsseldorf alle Fortuna-Fans auf, geschlossen nach Essen zu fahren. Tickets sind dabei zweitrangig.

Unter dem eindeutigen Motto "Alle nach Essen! Auch ohne Karte!" fordern die Ultras auf ihrer Facebook-Seite die Anhänger der Düsseldorfer auf, zur ersten DFB-Pokalrunde nach Essen zu reisen. Passend dazu verkaufen die Ultras Motto-T-Shirts für zehn Euro das Stück vor und während des Paderborn-Spiels am Sonntag.

Im Stadion in Essen werden viele Fans der Fortuna das Spiel nicht verfolgen können. Das Karten-Kontingent war innerhalb kürzester Zeit vergriffen. Dabei stehen den Gäste-Anhängern sogar mehr als die üblichen zehn Prozent der Stadionkapazität zu. Rund 2800 Zuschauer können die Fortuna vor Ort unterstützen. Der Verein hatte es nach enger Zusammenarbeit mit der Polizei und RWE geschafft, einen kompletten Block für Fortuna-Anhänger zu reservieren. 

Der Grund dafür: So müssen die verfeindeten Fanlager nicht innerhalb des Blocks getrennt werden. Das Spiel zwischen Essen und Düsseldorf ist als Hochsicherheitsspiel eingestuft.

(cfk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Ultras Düsseldorf: "Alle nach Essen!"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.