| 12.15 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Umfrage: Iyoha sollte gegen Nürnberg in der Startelf stehen

Das ist Emmanuel Iyoha
Das ist Emmanuel Iyoha FOTO: Falk Janning
Düsseldorf. Emmanuel Iyoha hat gegen den RB Leipzig die ersten Pflichtspielminuten in der ersten Mannschaft von Fortuna Düsseldorf absolviert. Auszeichnen konnte er sich in der kurzen Zeit nicht, unsere User hoffen nun, dass Iyoha in der Startelf im Pokalspiel gegen den 1. FC Nürnberg stehen wird.

In unserer Umfrage "Sollte Emmanuel Iyoha im Pokal gegen Nürnberg spielen" stimmten 63,6 Prozent unserer Leser dafür ab, dass er in der Startelf stehen solle. Mit 29,9 Prozent folgt die Antwortmöglichkeit "Ja, er sollte eingewechselt werden". Nur 6,5 Prozent der User klickten auf "Nein". 

Iyohas Chancen auf einen Einsatz stehen nicht schlecht: Mathis Bolly ist genauso wie Ihlas Bebou noch leicht angeschlagen, Axel Bellinghausen wird definitiv ausfallen. Damit herrscht auf den Flügelpositionen in der Offensive Personalmangel. Zudem kann es sein, dass Trainer Frank Kramer aufgrund der Belastung ein wenig rotieren wird: "Es wird an der ein oder anderen Stellschraube gedreht." 

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Umfrage: Iyoha sollte gegen Nürnberg in der Startelf stehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.