| 21.17 Uhr

Frauenfußball
Deutscher EM-Gegner Russland verliert gegen Belgien

Denderleeuw/Belgien. Die Fußballerinnen von Deutschlands Gruppengegner Russland haben ihre Generalprobe für die Europameisterschaft in den Niederlanden verpatzt. Das Team von Trainerin Elena Fomina verlor am Dienstag sein letztes Testspiel in Denderleeuw gegen Gastgeber Belgien mit 0:2 (0:2). Vor 6500 Zuschauern trafen Tessa Wullaert vom VfL Wolfsburg (16. Minute) und Janice Cayman (45.) für den EM-Neuling. Die Russinnen, die am Mittwoch in ihr Quartier in der Nähe von Utrecht reisen, sind am 25. Juli dritter Vorrunden-Gegner der DFB-Elf.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauenfußball: Deutscher EM-Gegner Russland verliert gegen Belgien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.