| 20.15 Uhr

DFB-Pokal der Frauen
SC Freiburg schlägt Hoffenheim im Achtelfinale

Sinsheim. Die Fußballerinnen des SC Freiburg sind ins Viertelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Der Bundesliga-Zweite gewann am Freitag das Nachholspiel bei 1899 Hoffenheim mit 2:0 (1:0). Die Tore für die favorisierten Breisgauerinnen erzielten Kim Fellhauer (26. Minute) und Rebecca Knaak (58.). Freiburg muss am 14. März in der Runde der besten Acht beim Liga-Konkurrenten SGS Essen antreten. Den letzten Viertelfinalisten ermitteln am Sonntag Zweitligist BV Cloppenburg und Pokalverteidiger VfL Wolfsburg.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DFB-Pokal der Frauen: SC Freiburg schlägt TSG 1899 Hoffenheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.