| 16.00 Uhr

Frauen-EM 2017
2,40 Mio. Zuschauer sehen EM-Auftaktspiel

Utrecht. Eine vielversprechende Quote erzielte das ZDF mit der Live-Übertragung des Frauen-EM-Auftaktspiels zwischen den Niederlanden und Norwegen (1:0) am Sonntagabend. Immerhin 2,40 Millionen Zuschauer erlebten das Eröffnungsspiel in Utrecht am Bildschirm mit. Der Marktanteil betrug 11,8 Prozent. Das Live-Spiel belegte im ZDF-Ranking am Sonntag immerhin Platz vier. Das Auftaktmatch von Olympiasieger Deutschland am Montag (20.45 Uhr) gegen Schweden wird live von der ARD übertragen.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauen-EM 2017: 2,40 Mio. Zuschauer sehen EM-Auftaktspiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.