| 18.02 Uhr

DFB-Frauen
Bremer und Rauch fallen für EM-Quali aus

Frankfurt/Main. Die neue Bundestrainerin Steffi Jones muss bei ihrem Debüt auf die Nationalspielerinnen Pauline Bremer und Felicitas Rauch verzichten. Bremer (Olympique Lyon) und Rauch (Turbine Potsdam) sagten ihre Teilnahme an den EM-Qualifikationsspielen der Olympiasiegerinnen in Moskau gegen Russland (16. September/18.00 Uhr) und in Györ gegen Ungarn (20. September/16.00 Uhr) wegen muskulärer Probleme ab. Für das Duo nominierte Jones Leonie Maier von Bayern München und Sara Doorsoun (SGS Essen) nach. Die Partien in Russland und Ungarn bilden den Abschluss der EM-Qualifikation. Für die Europameisterschaft in den Niederlanden 2017 hatte sich die DFB-Auswahl schon vor Olympia vorzeitig qualifiziert.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DFB-Frauen: Bremer und Rauch fallen für EM-Quali aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.