| 10.26 Uhr

39 Prozent Marktanteil
EM-Aus der DFB-Frauen beschert dem ZDF gute Quote

Pressestimmen: "Das Experiment mit Jones ist gescheitert"
Pressestimmen: "Das Experiment mit Jones ist gescheitert" FOTO: dpa, sab
Das überraschende Viertelfinal-Aus der deutschen Fußballerinnen bei der EM-Endrunde in den Niederlanden hat dem ZDF eine gute Quote beschert.

Das 1:2 (1:0) gegen Dänemark verfolgten 5,73 Millionen Zuschauer. Das bedeutete für die ungewohnte Anstoßzeit um 12.00 Uhr einen hervorragenden Marktanteil von 39 Prozent.

Damit war die Übertragung nach der Formel 1 bei RTL (5,82 Millionen Zuschauer) das zweitbeliebteste Programm des Tages.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauen-Em 2017: Aus der DFB-Frauen beschert dem ZDF gute Quote


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.