| 16.33 Uhr

Frauenfußball-Bundesliga
Hanebeck verlässt Turbine Potsdam

Potsdam . Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam und Mittelfeldspielerin Patricia Hanebeck gehen getrennte Wege. Wie der sechsmalige deutsche Meister am Freitag mitteilte, wurde der Vertrag mit der 30-Jährigen in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Hanebeck war erst im vergangenen Sommer vom SC Sand zurück nach Potsdam gewechselt.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauenfußball-Bundesliga: Patricia Hanebeck verlässt Turbine Potsdam


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.