| 17.15 Uhr

Frauenfußball
U19-Nationalspielerin Karl erleidet Kreuzbandriss

Köln. Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg muss monatelang auf Lisa Karl verzichten. Die U19-Nationalspielerin zog sich im EM-Auftaktspiel gegen Spanien (0:1) einen Kreuzbandriss im linken Knie zu und wird Anfang August in Heidelberg operiert. Das teilte ihr Klub am Freitag mit. "Sie war für die kommende Saison fest eingeplant und wird uns nun lange fehlen. Das ist eine absolute Hiobsbotschaft, in erster Linie für Lisa selbst", sagte SC-Managerin Birgit Bauer.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauenfußball: Lisa Karl vom SC Freiburg erleidet Kreuzbandriss


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.