| 17.11 Uhr

Frauen-Bundesliga
Freiburg verlängert mit Schweizerin Zehnder

Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg hat den Vertrag mit der Schweizer Nationalspielerin Cinzia Zehnder vorzeitig verlängert. Das teilten die Breisgauer am Dienstag wie üblich ohne Angaben weiterer Details mit. Zehnder war zu Saisonbeginn vom Schweizer Meister FC Zürich nach Freiburg gekommen. Die 18-Jährige kam bislang in 19 Pflichtspielen für den Bundesliga-Fünften zum Einsatz und erzielte bisher drei Erstliga-Tore.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauen-Bundesliga: Freiburg verlängert mit Schweizerin Zehnder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.