| 15.34 Uhr

Frauenfußball
Europameisterin Henning wechselt von Paris nach London

London. Die deutsche Nationalspielerin Josephine Henning wechselt vom französischen Vizemeister Paris St. Germain zum englischen Spitzenclub FC Arsenal. Der Londoner Verein bestätigte die Verpflichtung der 26 Jahre alten Abwehrspielerin am Donnerstag. Europameisterin Henning hatte bereits an einem Trainingslager Arsenals in Spanien teilgenommen und stand auch bei einem Testspiel in Sevilla gegen Bayern München als Gastspielerin auf dem Spielberichtsbogen. Über die Vertragsdauer machte Arsenal keine Angaben. Henning hatte ihren Vertrag in Paris im Winter nach eineinhalb Jahren aufgelöst, weil sie nach mehreren Verletzungen nur selten zum Einsatz kam. "Josie hatte bislang eine fantastische Karriere und weiß, wie man auf höchstem Level im Club und in der Nationalmannschaft erfolgreich ist", sagte Arsenals Teammanager Pedro Martinez Losa. Vor ihrem Wechsel nach Paris hatte Henning mit den Bundesliga-Clubs VfL Wolfsburg und Turbine Potsdam unter anderem dreimal die Champions League gewonnen.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Josephine Henning wechselt von Paris St. Germainnach zum FC Arsenal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.