| 11.14 Uhr

Frauenfußball
Kulis verlängert bis 2018 bei Turbine Potsdam

Der frühere Frauenfußball-Meister Turbine Potsdam hat den Vertrag mit Lidija Kulis (23) verlängert. Wie der Klub am Donnerstag mitteilte, bleibt die Abwehrspielerin aus Bosnien-Herzegowina bis 2018 in Brandenburg. Nach Felicitas Rauch, Lia Wälti und Stefanie Draws ist Kulis die vierte Spielerin, die ihren auslaufenden Vertrag bei Turbine verlängert hat. "Lidija ist eine sehr zuverlässige, fleißige Spielerin, die ihren Stammplatz lange gesucht hat und nun eine wichtige Spielerin im Bundesligateam - auch für die Zukunft - geworden ist", sagte Vereinspräsident Rolf Kutzmutz.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauenfußball: Kulis verlängert bis 2018 bei Turbine Potsdam


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.