| 13.01 Uhr

Frauenfußball
Schelin wechselt von Lyon nach Malmö

Malmö . Die schwedische Fußball-Nationalspielerin Lotta Schelin kehrt nach acht Jahren beim französischen Serienmeister Olympique Lyon in ihre Heimat zurück. Die 32-Jährige, die mit Lyon dreimal die Champions League gewann, unterschrieb am Mittwoch beim schwedischen Meister FC Rosengard aus Malmö. Im Königsklassenfinale 2016 gegen den VfL Wolfsburg (4:3 i.E.) verwandelte Schelin im Elfmeterschießen sicher.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lotta Schelin wechselt von Olympique Lyon zum FC Rosengard aus Malmö


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.