| 15.48 Uhr

Gastrolle in "Die Rosenheim-Cops"
Nadine Angerer geht fürs ZDF auf Verbrecherjagd

Porträt: Nadine Angerer: Weltfußballerin, Weltenbummlerin, Hutträgerin
Porträt: Nadine Angerer: Weltfußballerin, Weltenbummlerin, Hutträgerin FOTO: afp, CHRISTOF KOEPSEL
Mainz. Nadine Angerer (37), langjährige Fußball-Nationaltorhüterin, hilft jetzt bei der Verbrechensbekämpfung - allerdings nur im Fernsehen.

In der ZDF-Krimiserie "Die Rosenheim-Cops" hat die zweimalige Welt- und fünfmalige Europameisterin eine kleinen Gastauftritt. Ausgestrahlt wird die Folge am 25. Oktober um 19.25 Uhr.

Angerer, großer Fan der Serie und mittlerweile Torwarttrainerin beim US-Klub Portland Thorns, sagte anschließend über die Dreharbeiten: "Ich bin keine Schauspielerin. Ich glaube, das ist zu anstrengend." 

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nadine Angerer spielt in "Die Rosenheim-Cops" mit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.