| 14.36 Uhr

Frauen-Fußball
DFB-Frauen wohl zum letzten Mal beim SheBelieves Cup

Frankfurt/Main. Die deutschen Fußball-Frauen werden mit großer Wahrscheinlichkeit letztmals am SheBelieves Cup vom 1. bis 8. März in den USA teilnehmen. "Der Aufwand mit Anreise und Jetlag ist immens. Wenn die Möglichkeit besteht, würden wir künftig gerne wieder zum Algarve-Cup gehen. Dort spielen auch gute Mannschaften", sagte Bundestrainerin Steffi Jones am Mittwoch in Frankfurt. Da der Vertrag zwischen dem Deutschen Fußball-Bund und dem Veranstalter ausläuft, dürfte es der vorerst letzte Auftritt der DFB-Auswahl beim winterlichen Vorbereitungsturnier in Übersee werden. Dabei trifft der Olympiasieger auf Weltmeister USA (2. März), den WM-Dritten England (4. März) und Frankreich (7. März).
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauen-Fußball: DFB-Frauen wohl zum letzten Mal beim SheBelieves Cup


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.