| 09.57 Uhr

U20-Weltmeisterin
SGS Essen holt Wilde aus Bremen

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat U20-Weltmeisterin Manjou Wilde vom Absteiger Werder Bremen verpflichtet. Das gab der Tabellenfünfte der vergangenen Bundesliga-Saison am Donnerstagabend bekannt. "Sie passt in unser Konzept, jungen Spielerinnen die Möglichkeit zu geben, sich in der Bundesliga zu etablieren", sagte Manager Willi Wißing über die 21 Jahre alte Mittelfeldspielerin.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

U20-Weltmeisterin: SGS Essen holt Wilde aus Bremen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.