| 11.57 Uhr

Frauenfußball
Turbine Potsdam verpflichtet Prasnikar

Potsdam. Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam hat Nachwuchsspielerin Lara Prasnikar mit einem Vertrag bis 2018 ausgestattet. "Sie ist jung und dynamisch. Eine sehr robuste Stürmerin", sagte Trainer Matthias Rudolph über die 18-Jährige, die in Slowenien geboren wurde. Prasnikar komplettiert bei Turbine die Liste der Neuzugänge. Bislang hatte der Verein Anna Gasper (Bayer Leverkusen), Sarah Zadrazil (East Tennessee State University, USA), Eseosa Aigbogun (FC Basel) und Gina Chmielinski (eigener Nachwuchs) verpflichtet.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauenfußball: Turbine Potsdam verpflichtet Prasnikar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.