| 15.24 Uhr

Frauenfußball
Wolfsburg verlängert mit Schweizer Duo

Wolfsburg. Die schweizerischen Fußball-Nationalspielerinnen Noelle Maritz und Vanessa Bernauer haben ihre Verträge beim Bundesligisten VfL Wolfsburg um jeweils zwei Jahre bis 2018 verlängert. Das teilte der VfL am Montag mit. Ihre bisherigen Kontrakte waren bis zum Sommer datiert. Die 20 Jahre alte Abwehrspielerin Maritz war 2013 vom FC Zürich gekommen. Ihre sieben Jahre ältere Teamkollegin stieß 2014 vom BV Cloppenburg zum VfL. Bernauer überzeugte zuletzt als Vertretung der langzeitverletzten Nadine Keßler im Mittelfeld.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauenfußball: Wolfsburg verlängert mit Schweizer Duo


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.