2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 11.39 Uhr

Achillessehnenriss
Fürther Gjasula fällt monatelang aus

Fürth. Zweitligist SpVgg Greuther Fürth muss monatelang ohne Mittelfeldspieler Jurgen Gjasula auskommen. Der 30-Jährige erlitt im Training einen Riss der Achillessehne. Das ergab eine Kernspin-Untersuchung. "Wir werden Jurgen natürlich jedwede Unterstützung zukommen lassen. Die genaue Ausfallzeit ist aktuell noch nicht vorherzusagen", sagte Sportdirektor Martin Meichelbeck. Gjasula war im letzten Spiel gegen den SV Sandhausen (1:1) nach einer Verletzungspause gerade erst in die Mannschaft zurückgekehrt.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Achillessehnenriss: Fürther Gjasula fällt monatelang aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.