1. Bundesliga 16/17
| 12.01 Uhr

Hamburger SV
Diekmeier und Schipplock wieder fit – Holtby mit Prellung

Hamburg. Die Profis Dennis Diekmeier und Sven Schipplock sind am Dienstag in das Mannschaftstraining des Hamburger SV zurückgekehrt. Abwehrspieler Diekmeier hat eine Magen-Darm-Grippe auskuriert, Angreifer Schipplock hatte zuletzt wegen Kniebeschwerden pausieren müssen. Dafür fehlten bei der ersten Dienstags-Einheit Mittelfeldakteur Lewis Holtby wegen einer Prellung und der an einer Grippe laborierende Ersatztorwart Andreas Hirzel, teilte der HSV mit.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamburger SV: Diekmeier und Schipplock wieder fit – Holtby mit Prellung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.