1. Bundesliga 16/17
| 13.14 Uhr

Hamburger SV
Einsatz von Hunt gegen Dortmund weiter fraglich

Hamburg. Ein Einsatz von Spielmacher Aaron Hunt vom Hamburger SV in der Bundesliga-Partie am Sonntag bei Borussia Dortmund ist weiter fraglich. Der 29 Jahre alte Fußball-Profi habe am Dienstagvormittag wegen anhaltender Oberschenkel- und Knieprobleme nicht mit den Teamkollegen, sondern nur individuell trainieren können, teilte der HSV auf seiner Homepage mit. Bis zur Partie beim BVB solle von Tag zu Tag die Belastung gesteigert werden, ehe über sein Mitwirken entschieden wird. Neben Hunt fehlte auch Mittelfeldspieler Gideon Jung wegen Rückenproblemen beim Training. Angreifer Ivica Olic absolvierte zwei Wochen nach seinem erlittenen Faszienanriss im Oberschenkel eine individuelle Einheit am Ball.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamburger SV: Einsatz von Hunt gegen Dortmund weiter fraglich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.