1. Bundesliga 16/17
| 11.37 Uhr

Hamburger SV
Labbadia bangt um Spielmacher Hunt

Trainer Bruno Labbadia (50) vom Bundesligisten Hamburger SV bangt vor der Partie bei Schalke 04 (Mittwoch, 20 Uhr/Live-Ticker) um seinen Spielmacher Aaron Hunt (29). "Sein Rücken bereitet uns etwas Sorge", sagte Labbadia: "Für das Schalke-Spiel steht hinter seinem Namen ein Fragezeichen, aber wir tun alles, um ihn hinzubekommen." Hunt konnte wegen der Beschwerden am Montag nicht am Mannschaftstraining der Hamburger teilnehmen. Der verletzungsanfällige Regisseur war am Samstag beim 1:1 gegen den FC Ingolstadt vorzeitig ausgewechselt worden, nachdem er schon in der Vorwoche nur teilweise trainieren konnte.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamburger SV: Labbadia bangt um Spielmacher Hunt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.