2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 15.03 Uhr

Entwarnung bei Zieler
"96" ohne Sakai in Hannover

Wegen einer Magen-Darm-Infektion wird Außenverteidiger Hiroki Sakai dem Bundesligisten Hannover 96 im Auswärtsspiel am Freitag (20.30 Uhr/Sky) bei Schalke 04 fehlen. Der ebenfalls erkrankte Nationaltorhüter Ron-Robert Zieler hingegen dürfte in Gelsenkirchen zum Einsatz kommen. "Daran mache ich zwar noch keinen Haken, aber wenn es keinen Rückfall gibt, sollte Robert spielen können", sagte 96-Trainer Michael Frontzeck. Zieler stand zuletzt 156 Spiele hintereinander im Tor der Niedersachsen. Für Frontzeck sind die Gastgeber der Favorit, chancenlos sieht er sein Team indes nicht: "Schalke hat sicherlich einen hochdotierten Kader und muss eigentlich immer unter den besten sechs Mannschaften stehen. Aber wenn wir eine gute Leistung bringen, wird es für Schalke nicht einfach."

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Entwarnung bei Zieler: "96" ohne Sakai in Hannover


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.