2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 10.41 Uhr

Bundesliga
Hannover will "Missverständnis" Erdinc abgeben

Hannover. Bundesligist Hannover 96 will nach übereinstimmenden Medienerberichten Stürmer Mevlüt Erdinc abgeben. Der 28 Jahre alte Türke war vor der Saison für geschätzte 3,5 Millionen Euro von AS St. Etienne gekommen, blieb bei elf Einsätzen aber ohne Tor. Klubchef Martin Kind hatte den Angreifer bereits nach der letzten Hinrundenpartie als "großes Missverständnis" bezeichnet. Jetzt sagte Geschäftsführer Martin Bader der "Neuen Presse" und der "Bild", dass Erdinc "im Kopf" mit Hannover abgeschlossen habe. Der erhoffte Transfer sei mit dem neuen Trainer Thomas Schaaf abgesprochen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bundesliga: Hannover will "Missverständnis" Erdinc abgeben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.