2. Bundesliga 17/18 2. Bundesliga
| 16.44 Uhr

Knieprellung
Hannover 96 muss vorerst auf Anton verzichten

Hannover. Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss im Nord-Duell bei Werder Bremen am Sonntag (18.00 Uhr) auf Abwehrspieler Waldemar Anton verzichten. Der Defensivspezialist zog sich beim U21-Länderspiel der DFB-Elf in Israel (5:2) am vergangenen Dienstag eine starke Prellung des rechten Kniegelenks zu. Dies ergab eine MRT-Untersuchung am Mittwoch. Über die Ausfallzeit des 21-Jährigen machte der Club keine Angaben. Das Abwehr-Talent kam beim Aufsteiger in der bisherigen Saison in allen elf Liga-Partien über 90 Minuten zum Einsatz.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Knieprellung: Hannover 96 muss vorerst auf Waldemar Anton verzichten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.