1. Bundesliga 17/18
Leipzig - Berlin 2:3

Zehn Berliner triumphieren in Leipzig

Ein hochmotivierter Davie Selke hat seinen Ex-Klub RB Leipzig im letzten Hinrundenspiel aus den Champions-League-Rängen geschossen. Der Stürmer war mit seinem Doppelpack (6. und 51.) beim überraschenden 3:2 (2:0)-Auswärtssieg von Hertha BSC beim Vizemeister der überragende Akteur auf dem Platz. mehr

Satzungsantrag abgelehnt

Neuer Ärger in Herthas Stadion-Streit

Neuer Stunk im Stadion-Streit bei Hertha BSC: Auf der Mitgliederversammlung des Fußball-Bundesligisten am Montag wurde ein Satzungsänderungsantrag, der den Spielort der Heimspiele aller Mannschaften ausschließlich im Berliner Stadtgebiet vorsieht, abgelehnt. mehr

7,6 Millionen Euro Minus

Hertha schreibt trotz Rekordumsatz rote Zahlen

Bundesligist Hertha BSC hat das Geschäftsjahr 2016/2017 mit einer negativen Bilanz abgeschlossen. Wie Finanz-Geschäftsführer Ingo Schiller am Montag mitteilte, stehen einem Umsatz von 112,3 Millionen Euro im Zeitraum vom 1. Juli 2016 bis 30. Juni 2017 Ausgaben von 119,9 Millionen Euro gegenüber. mehr