1. Bundesliga 17/18
| 13.26 Uhr

Bundesliga
Hertha BSC ohne Esswein nach Stuttgart

Berlin . Bundesligist Hertha BSC muss zum Rückrundenstart beim VfB Stuttgart am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Offensivmann Alexander Esswein verzichten. Der 27-Jährige fällt krankheitsbedingt aus, wie Trainer Pal Dardai am Donnerstag mitteilte. Neben Esswein wird wie erwartet auch Abwehrspieler Karim Rekik (Fußprellung) nicht mit nach Schwaben reisen. Wer ihn in der Innenverteidigung ersetzt, ist noch unklar. "Für Sebastian Langkamp spricht die Kopfballstärke, für Fabian Lustenberger das bessere Antizipieren", sagte Dardai. Einsetzbar seien die Mittelfeldspieler Per Skjelbred und Vladimir Darida. Dem Tschechen Darida fehle laut Dardai nach einer Knieverletzung aber "noch etwas der Rhythmus". Außerdem muss Abwehrspieler Jordan Torunarigha aufgrund einer Rotsperre aussetzen.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bundesliga: Hertha BSC ohne Esswein nach Stuttgart


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.