1. Bundesliga 17/18
| 18.19 Uhr

Bundesliga
Linksverteidiger Mittelstädt fehlt Hertha gegen Stuttgart

Berlin. Hertha BSC muss im ersten Bundesliga-Spiel der neuen Saison am Samstag gegen den VfB Stuttgart auf Maximilian Mittelstädt verzichten. Der 20 Jahre alte Fußball-Profi fehlte auch am Mittwoch beim Training des Hauptstadtklubs wegen Fußbeschwerden. "Das ist nur eine Kleinigkeit, eigentlich erwarte ich ihn jeden Tag zurück", sagte Hertha-Trainer Pal Dardai nach der Übungseinheit. "Aber es ist eine Flüssigkeit an die falsche Stelle geflossen, so dass er gegen Stuttgart nicht dabei ist", fügte der Ungar hinzu. Neben Mittelstädt stehen den Berlinern auch die Verletzten Julian Schieber, Davie Selke, Zugang Valentino Lazaro sowie Ersatztorhüter Jonathan Klinsmann nicht zur Verfügung.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bundesliga: Linksverteidiger Mittelstädt fehlt Hertha gegen Stuttgart


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.