1. Bundesliga 17/18
| 14.09 Uhr

Neuer Stürmer
Selke trainiert bei Hertha einzeln

Berlin. Neuzugang Davie Selke setzt auf einen baldigen Start ins Mannschaftstraining beim Bundesligisten Hertha BSC. Nach einer Sprunggelenksblessur trainierte der U21-Europameister am Dienstag in der Saison-Vorbereitung noch individuell. "Mir geht es gut", sagte der 22 Jahre alte Angreifer, der von RB Leipzig zum Hauptstadtclub gewechselt ist, "auch mein Fuß fühlt sich gut an, so dass ich bald wieder voll einsteigen kann." Verteidiger Niklas Stark, der ebenfalls in Polen den Europameistertitel mit den deutschen Junioren gewonnen hatte, wird wegen einer Rippenfraktur noch einige Wochen ausfallen. Confed-Cup-Sieger Marvin Plattenhardt und U21-Europameister Mitchell Weiser nahmen hingegen erstmals am Mannschaftstraining von Hertha teil. Beiden Profis waren am Vortag aus dem verlängerten Urlaub zurückgekehrt.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuer Stürmer: Selke trainiert bei Hertha einzeln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.