| 11.12 Uhr

Griechenland
Arnesen bei PAOK Saloniki entlassen

Der ehemalige Sportchef des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV, Frank Arnesen (59), muss sich offenbar wieder nach einem neuen Job umsehen. Wie die dänische Tageszeitung Berlingske Tidende berichtet, ist Arnesen als Sportdirektor beim griechischen Erstligisten PAOK Saloniki gefeuert worden. Der ehemalige dänische Nationalspieler, der von 2011 bis 2013 beim HSV tätig war, hatte erst im Mai 2015 beim griechischen Topklub angeheuert. PAOK liegt derzeit auf einem enttäuschenden fünften Platz in der nationalen Meisterschaft. Arnesens Vertrag in Saloniki lief noch bis Mitte 2018.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Griechenland: Arnesen bei PAOK Saloniki entlassen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.