| 15.28 Uhr

Designierter Meister in Frankreich
50 Cent tritt bei Monacos Meisterparty auf

50 Cent versagt beim First Pitch
50 Cent versagt beim First Pitch FOTO: ap
Monte Carlo. Die Fußballer des designierten französischen Meisters AS Monaco bekommen als Belohnung für ihre "exzellente" Saison 50 Cent geboten. Den gleichnamigen US-Rapper hat der Klub aus dem Fürstentum für ein exklusives Konzert am Sonntag gebucht, damit Spieler, Staff und Fans gemeinsam feiern können. Das teilte der Verein am Mittwoch mit.

Monaco führt die Ligue 1 vor dem letzten Spieltag mit drei Punkten Vorsprung und einer um 17 Treffer besseren Tordifferenz vor Paris Saint-Germain an. Daher genügt den Monegassen im Nachholspiel am Mittwoch gegen St. Etienne (21.00 Uhr) bereits ein Punkt zum ersten Meistertitel seit 2000.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

AS Monaco bucht Rapper 50 Cent für Meisterparty


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.