| 17.47 Uhr

Sicherheitseinweisung vor Lissabon-Derby
Stewardessen begeistern Benfica-Fans

Lissabon. Die Fluggesellschaft Emirates ist seit diesem Frühling Hauptsponsor beim portugiesischen Traditionsklub Benfica Lissabon. Vor dem prestigeträchtigen Derby gegen Sporting am vergangenen Wochenende haben die Emirates-Flugbegleiterinnen im Estadio da Luz 65.000 Fans mit einer besonderen Sicherheitseinweisung begeistert.

Kurz vor dem Anpfiff des Derbys betreten acht hübsche Stewardessen den Rasen und stellen sich im Mittelkreis auf. Die Fans schauen ein wenig überrascht, dann geht die Show los. Mit einer Sicherheitseinweisung der besonderen Art erklären die Damen den Zuschauern das Stadion.

Dies habe "32 Ausgänge, 65.000 Fans und zwei Tore", wie mit Stewardess-typischer Zeichensprache erklärt wird. Danach zeigen die Stewardessen, wie die Fans ihre Schals korrekt verwenden und wo sie ihr Gepäck verstauen können – ganz so wie auf einem Linienflug.

Aus Sicht der Benfica-Fans war die Show vor dem Spiel das Highlight des Abends, denn ihre Mannschaft kassierte eine 0:3-Pleite im Derby gegen Sporting.

(seeg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benfica Lissabon: Stewardessen mit besonderer Sicherheitseinweisung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.