| 21.04 Uhr

Fußball in der Türkei
Podolski trifft für Galatasaray, Marin für Trabzonspor

Lukas Podolski: Kölsche Jung, Stimmungskanone, Weltmeister
Lukas Podolski: Kölsche Jung, Stimmungskanone, Weltmeister FOTO: ap
Nationalspieler Lukas Podolski hat dem türkischen Rekordmeister Galatasaray Istanbul mit seinem Tor in der 11. Minute den Weg zum 2:1 (1:1) über Gaziantepspor geebnet.

Am 6. Spieltag verbesserte sich Galatasaray zumindest vorübergehend auf den dritten Tabellenplatz. Den zweiten Treffer erzielte Umut Bulut (56.). Muhammet Demir hatte die Gäste in Führung gebracht (9.).

Ebenfalls erfolgreich war zuvor Markus Marin, der aber mit Trabzonspor 1:3 (0:1) beim Tabellenzweiten Osmanlispor FK verlor. Der Klub aus Ankara hat genau wie Galatasaray nun elf Punkte nach sechs Spielen gesammelt. Trabzonspor ist nach der zweiten Saisonniederlage Tabellenfünfter (10 Punkte).

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Galatasaray Istanbul: Lukas Podolski trifft bei 2:1-Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.