| 11.07 Uhr

Ex-Gladbacher
Marin bereitet zwei Treffer beim Debüt für Piräus vor

Marko Marin bereitet zwei Treffer beim Debüt für Piräus vor
Daumen hoch: Starkes Debüt von Marko Marin in Griechenland. FOTO: Screenshot/Facebook
Piräus . Der frühere Nationalspieler Marko Marin hat ein starkes Debüt beim griechischen Serienmeister Olympiakos Piräus gefeiert. Beim 6:1 (3:0)-Sieg zum Liga-Auftakt über PAE Veria bereitete der 27-Jährige zwei Treffer vor, ehe er in der 70. Minute ausgewechselt wurde.

Ein Tor erzielte der Ex-Hoffenheimer Tarik Elyounoussi. Marin war für rund 2,5 Millionen Euro vom englischen Erstligisten FC Chelsea in die griechische Hafenstadt transferiert worden. Marin war 2012 von Werder Bremen zu den Blues gewechselt.

Verletzungen warfen ihn immer wieder zurück, sodass er zwischenzeitlich nach Spanien (FC Sevilla), Italien (AC Florenz), Belgien (RSC Anderlecht) und in die Türkei (Trabzonspor) ausgeliehen wurde.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Marko Marin bereitet zwei Treffer beim Debüt für Piräus vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.