| 11.21 Uhr

Fünfjahresvertrag bei PSG
Neymar soll 30 Millionen Euro im Jahr verdienen

Was man mit 222 Millionen Euro alles machen könnte
Was man mit 222 Millionen Euro alles machen könnte
Paris. Der Wechsel von Neymar zu Paris St. Germain nimmt immer konkretere Formen an. Wie der britische Sender Sky UK berichtet, soll der Brasilianer nach seinem Wechsel vom FC Barcelona einen Fünfjahresvertrag erhalten.

Nach Informationen mehrere Medien erhält der 25 Jahre alte Angreifer angeblich ein Jahresgehalt von 30 Millionen Euro netto. Inklusive der festgeschriebenen Ablösesumme von 222 Millionen Euro soll der Wechsel ein Gesamtvolumen von einer halben Milliarde Euro haben.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neymar soll bei Paris Saint-Germain 30 Millionen Euro im Jahr verdienen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.