| 17.13 Uhr

Fußball in Frankreich
OSC Lille trennt sich von Trainer Renard

Lille. Der französische Erstligist OSC Lille hat sich nach nicht einmal einem halben Jahr von Trainer Herve Renard getrennt. Das gab der viermalige französische Meister am Mittwoch bekannt. Unter dem 47-jährigen Franzosen, der im Februar die Elfenbeinküste zum Triumph beim Afrika-Cup geführt hatte, kam Lille in der Ligue 1 in 13 Spielen nur auf 13 Punkte (Torverhältnis 7:8) und belegt derzeit nur den 16. Tabellenplatz. Der bisherige Co-Trainer Patrick Collot übernimmt das Amt interimsweise, bis ein Nachfolger gefunden ist, teilte der Klub mit.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball in Frankreich: OSC Lille trennt sich von Trainer Renard


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.