| 15.07 Uhr

Schottland
Rangers trotzen Celtic 0:0 im Old Firm ab

Glasgow. Rekordchampion Glasgow Rangers hat dem Erzrivalen und schottischen Fußball-Meister Celtic Glasgow im 410. Old Firm ein Bein gestellt. Am 22. Spieltag der Premier League ergatterte der Tabellendritte beim Spitzenreiter im Celtic Park ein keineswegs unverdientes 0:0. Bei noch elf verbleibenden Spieltagen bis zur Meisterrunde führen die "Hoops" die Tabelle mit 51 Punkten souverän an. Die Rangers (40) verpassten den Sprung auf Rang zwei und liegen weiter hinter Vizemeister FC Aberdeen.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schottland: Rangers trotzen Celtic 0:0 im Old Firm ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.