| 16.44 Uhr

Blutungen am Auge
Van Persie gibt nach Augenverletzung Entwarnung

Übersicht: Die Horror-Verletzungen der Fußball-Profis
Übersicht: Die Horror-Verletzungen der Fußball-Profis FOTO: dpa, puc hak
Istanbul. Glück im Unglück für den niederländischen Fußball-Nationalspieler Robin van Persie: Der 33 Jahre alte Stürmer von Fenerbahce Istanbul ließ am Montag wissen, dass es ihm nach seiner schweren Verletzung vom Sonntag wieder einigermaßen gut gehe.

"Ich habe einen kleinen Riss im Augenlid, aber nach den Untersuchungen am Morgen kann ich sagen, dass mein Auge unbeschädigt ist. Daher ist alles gut. Solche Dinge passieren im Fußball", teilte van Persie am Montag via Twitter mit.

Van Persie war beim 3:1-Erfolg des türkischen Ex-Meisters bei Akhisas Belediyespr während eines Zweikampfes kurz vor Pause schwer am Auge verletzt worden und musste wegen Blutungen am Auge vorzeitig vom Feld. Zunächst war befürchtet worden, dass der Angreifer sogar sein Augenlicht verlieren könnte.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Robin van Persie gibt nach Augenverletzung Entwarnung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.