| 17.48 Uhr

Weltmeister spielt in "Kickboxer"-Remake mit
Ronaldinho mit van Damme und Tyson vor der Kamera

Ronaldinho - Stationen seiner Karriere
Ronaldinho - Stationen seiner Karriere FOTO: AP
Düsseldorf. Ronaldinho, brasilianischer Fußballweltmeister von 2002, geht unter die Schauspieler. Im Remake des Films "Kickboxer" aus dem Jahr 1989 steht er unter anderem mit dem belgischen Schauspieler Jean-Claude van Damme und dem Ex-Boxer Mike Tyson vor der Kamera.

Ronaldinhos Rolle: Ein Gefängnisinsasse, zugleich Martial-Art-Experte, der bekannt ist für einen sehr harten Spezialkick. Diesen soll er dem Helden des Films beibringen, damit dieser am Ende gewinnt.

Der Produzent von "Kickboxer. Retaliation" Rob Hickman ist begeistert von der Besetzung und begründet die Entscheidung für den mittlerweile 36-jährigen Fußballer mit Ronaldinhos Charisma und seinen 66 Millionen Social-Media-Followern, sagte er der Redaktion von "11Freunde".

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ronaldinho als Schauspieler an der Seite von Jean-Claude van Damme


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.