| 11.24 Uhr

Apertura
Tigres gewinnen mexikanische Meisterschaft

Mexiko-Stadt/La Paz. Die UANL Tigres haben sich zum dritten Mal in Folge den Apertura-Meistertitel der mexikanischen Fußball-Liga gesichert. Nach dem 1:1 (1:1) im Finalhinspiel vor drei Tagen setzten sich die Tigres im zweiten Duell beim Stadtrivalen CF Monterrey 2:1 (2:1) durch, den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 steuerte der frühere Hoffenheimer Eduardo Vargas bei. Entschieden ist auch die Meisterschaft in Bolivien. Rekordtitelträger Bolivar reichte ein Spieltag vor Saisonende ein 1:1 (1:0) bei Nacional Potosi zum vorzeitigen Gewinn des 28. Meistertitels. Verfolger The Strongest hat vor dem letzten Spieltag uneinholbare vier Punkte Rückstand auf den Stadtrivalen aus der La Paz.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Apertura: Tigres gewinnen mexikanische Meisterschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.