| 19.34 Uhr

Ligue 1
Überragender Ibrahimovic führt PSG zu 4:1-Sieg

Paris. Mit zwei Toren und zwei Vorlagen hat Zlatan Ibrahimovic den französischen Fußball-Meister Paris St. Germain zum 4:1-Heimsieg gegen Stade Reims geführt. Der schwedische Stürmerstar markierte am Samstag in der 43. und 68. Minute seine Saisontore 22 und 23, zudem bereitete er die Treffer von Gregory van der Wiel (12.) und Edinson Cavani (45.) vor. Für die Gäste erzielte Prince Oniangué (34.) den zwischenzeitlichen Ausgleich gegen den deutschen PSG-Torhüter Kevin Trapp. Vier Tage nach dem 2:1 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen den FC Chelsea blieb der souveräne Tabellenführer PSG auch im 27. Ligaspiel dieser Saison ohne Niederlage.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ligue 1: Überragender Ibrahimovic führt PSG zu 4:1-Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.