| 14.31 Uhr

Französischer Spitzenklub
Zubizarreta neuer Sportdirektor in Marseille

Der ehemalige spanische Nationaltorhüter Andoni Zubizarreta wird neuer Sportdirektor beim neunmaligen französischen Meister Olympique Marseille. Das gab der Klub am Donnerstag bekannt. "Er ist die ideale Person für diese Position. Er ist eine starke Führungspersönlichkeit", sagte OM-Präsident Jacques-Henri Eyraud. Zubizarreta, 126-maliger Nationalspieler Spaniens, hatte zuletzt von 2010 bis 2015 als Sportdirektor des FC Barcelona gearbeitet. Die Neuausrichtung des traditionsreichen Klubs unter dem neuen Eigentümer Frank McCourt schreitet damit weiter voran. Der US-Unternehmer hatte den südfranzösischen Klub erst vor eineinhalb Wochen übernommen, seitdem allerdings bereits in Rudi Garcia einen neuen Trainer installiert und Transfer-Investitionen in Höhe von 200 Millionen Euro in den nächsten vier Jahren angekündigt.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Französischer Spitzenklub: Zubizarreta neuer Sportdirektor in Marseille


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.