| 12.32 Uhr

Seit 2012 im Amt
Belgischer Verband trennt sich von Co-Trainer Borkelmans

Brüssel. Der belgische Fußballverband hat sich nach dem Wechsel auf dem Trainerstuhl von seinem Assistenz-Coach getrennt. Die Zusammenarbeit mit Vital Borkelmans sei beendet worden, teilte der Verband am Freitag auf seiner Homepage mit. Er war seit 2012 Co-Trainer der Roten Teufel. Auch für zwei weitere Mitglieder des Betreuerstabs ist das Engagement beim Weltranglisten-Zweiten vorbei. Anfang des Monats hat Roberto Martinez den Posten als Nationaltrainer der Belgier übernommen. Der Spanier ist Nachfolger von Marc Wilmots. Der ehemalige Bundesliga-Profi hatte nach dem Viertelfinal-Aus bei der EM in Frankreich gegen Wales seinen Rücktritt erklärt.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Seit 2012 im Amt: Belgischer Verband trennt sich von Co-Trainer Borkelmans


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.