| 16.36 Uhr

Länderspiel
Brasilien mit Douglas Costa und Luiz Gustavo gegen Uruguay

Die Bundesligaprofis Douglas Costa (Bayern München) und Luiz Gustavo (VfL Wolfsburg) stehen in Brasiliens Kader für den südamerikanischen Klassiker gegen Uruguay. Im Duell der Ex-Weltmeister am 25. März in Recife geht es um wichtige Punkte für die Qualifikation zur WM-Endrunde 2018 in Russland. Teil zwei des Eliminatorias-Doppelspieltages bestreitet die Seleço vier Tage später in Paraguay. Insgesamt berief Nationaltrainer Dunga 23 Profis in das von Superstar Neymar angeführte Aufgebot, darunter auch den früheren Leverkusener Renato Augusto, der jüngst nach China gewechselt ist. Als temporärer Assistent soll diesmal der Ex-Bundesligaprofi Lúcio (Leverkusen, München) dem Team seine Erfahrungen vermitteln. Nach vier von 18 Spieltagen führt überraschend Ecuador mit zwölf Punkten die Eliminatorias an. Uruguay (9), Brasilien (7) und Paraguay (7) folgen auf den Plätzen zwei bis vier, die ein Direktticket nach Russland garantieren. Derzeit müsste Copa-América-Sieger Chile als Fünfter den Umweg über die Play-offs gegen einen Ozeanien-Vertreter nehmen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Länderspiel: Brasilien mit Douglas Costa und Luiz Gustavo gegen Uruguay


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.