| 14.33 Uhr

"Habe eine spannende Mannschaft"
Dänischer Fußball-Nationaltrainer Hardeide verlängert bis 2020

Kopenhagen. Kurz vor den WM-Playoffs gegen Irland hat der dänische Fußball-Verband (DBU) den Vertrag mit Nationaltrainer Åge Hareide verlängert. Der 64-Jährige mache bis zum Sommer 2020 weiter, sagte DBU-Elitechef Kim Hallberg am Dienstag. "Ich freue mich sehr, dass wir Åge noch ein paar Jahre länger halten und unser Nationalteam weiter aufbauen können." Hareide selbst lobte die gute Stimmung im Team. "Ich habe eine spannende Mannschaft, die sich entwickeln kann", sagte der Norweger. Dänemark kämpft in den Playoffs um einen der letzten Startplätze für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Gegner ist am 11. und 14. November Irland.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dänischer Fußball-Nationaltrainer Åge Hareide verlängert bis 2020


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.